Unsere Bücher
Allitera
Kriminalromane
Die Schatzkiste
Lyrikedition
Buchmedia Forum
STATTreisen
Dienstleistungen
Home Newsletter Impressum AGB Datenschutz Jobs Freundeskreis
Kontakt
Warenkorb

 
lyrikedition    
     
das transparente

Neue Lyrik

das transparente

gedichte

Zimmermann, Carsten

ISBN: 978-3-86906-618-9
Lyrikedition 2000
108 S., 
€ 14.50

Leseprobe (PDF)

Bestellen

 
 
Nicht nur, daß das Licht die Gedichte Carsten Zimmermanns durchströmt, sie sind auch licht und klar, selbst wenn sie tiefe Empfindungen, tiefgreifende Überlegungen behandeln.

so viele seltsame gefilde / jede sekunde schattet ab als welt / wenn ich mich nicht darin vergesse / im rausch der farben und der klänge / bin ich das helle, leere, dunkle / die transparenz, das stille, leise

Carsten Zimmermann ist ein Dichter, der die kleinen, unmerklichen Bewegungen und Veränderungen seiner Umgebung registriert, der den Fokus millimetergenau justiert, dessen Blick zugleich aber immer ins Weite geht. Er sieht die Verwandlungen der Welt.




Druckansicht  

Rezension

Klare und freundliche Lyrik
Link zum Artikel
Jürgen Brôcan, Fixpoetry 21.3.2014